INTERNATIONAL TRANSLATOR

MY PEDIGREE BY "GENEANET"

MY PEDIGREE BY "GENEANET"
click here

Horst Klusch: Ansiedlung der Siebenbürger Sachsen - 31 pdf-Seiten

Horst Klusch: Ansiedlung der Siebenbürger Sachsen - 31 pdf-Seiten
Sehr lesenswert in Bezug auf das Thema: VIANT-VIANDEN - click here

Fernand Fehlen: Kritische Arbeit zum "Zusammenhang": Luxemburg - Siebenbürgen

Fernand Fehlen: Kritische Arbeit zum "Zusammenhang": Luxemburg - Siebenbürgen
in jedem Falle ebenfalls lesenswert - click here

MENNONITICA

Familiennamen VIANT WIEGAND FIAND VIAND WIAND und alle Varianten

An: 'mennonitica@mennonitica.ch'

Sehr geehrte Damen und Herren,

in Sumiswald war eine Christina Viant (vormals "von Jandt", "Jant"), *13.03.1600, verheiratet ab 1618 mit Michael Haslibacher, ebenfalls aus Sumiswald, Verwandter des Hans Haslibacher (Täufer, "Haslibacher-Lied").


In Folge der Jahrhunderte tauchte der Name Viant (oder alle Varianten) meist überall dort auf, wo auch (schweizerische)(Wieder-)Täufer ihre Zuflucht fanden: Elsass, Böhmen, Breisgau, Österreich-Ungarn (meine direkten Vorfahren wohnten in Lajoskomarom und Györköny/Ungarn - wahrscheinlich vorher in Nikolsburg und im Burgenland/Westungarn), Pfalz, Niederlande, USA (Pennsylvania) u.a.


Können Sie anhand Ihrer Unterlagen einen Zusammenhang dieses Familiennamens mit täuferischen Ursprüngen näher verifizieren und rekonstruieren ... ???


Bitte geben Sie mir ggf. auch Tipps für die eigene Forschung.


Herzlichen Dank - mit freundlichen Grüßen


E.W.





info@eddywieand-sinedi.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen